Home
Die Organisatoren
Das Event
Für wen?
Ort des Events
Wer ist dabei
Presse und Aktuelles
Sponsoren
Fotos & Impressum
Gästebuch
So finden Sie uns
Wo gibt es Tickets?


Sie sind der
Besucher

Ullenhausen wird zum ersten mal schottisch

 

Die beiden schottisch - lippischen

Tattoos aus dem Jahre 2010 und

2013 im Alverdisser Schlosspark 

haben bis heute einen unvergess-

lichen Eindruck bei Gästen, Organi-

satoren und Akteuren hinterlassen.

An neuer Wirkungsstätte, auf dem

Gut Ullenhausen sehen wir uns am

21. Mai 2016 wieder!

 

 

 

Lippe meets Scotland, das lippisch – schottische Openair Musikfest, geht nun

nach 3-jähriger Pause in die dritte Runde. Nach dem großen Zuspruch und den unzähligen Aufforderungen vieler Gäste , und nicht zuletzt der agierenden Musiker, diese wunderbare Feierlichkeit ein weiteres Mal anzugehen, fiel es uns nicht schwer, noch mal alles zu geben um dieses Tattoo abermals in die Tat umzusetzen.

Wir dürfen uns also auf lippische Blasmusik und schottische Pipes und Drums freuen, die in

diesem Jahr, nicht mehr am Schloss Alverdissen, sondern auf Gut Ullenhausen ein musikalisches Feuerwerk zum Besten gegeben werden.

Speisen und Getränke kommen selbstverständlich aus dem Lipperland und von der britischen Insel. Alle Helfer arbeiten natürlich unentgeltlich und ehrenamtlich. Da die schottische Musik hierzulande immer populärer wird, wird diese Veranstaltung sicherlich wieder zu einem Highlight in der lippischen Region werden. Und das alles für den guten Zweck.

Auch in diesem Jahr planen wir wieder mit einem Feuerwerk welches den hoffentlich harmonischen Abend ausklingen lässt. Freuen wir uns darauf!